mz_logo

Sport
Samstag, 23. Juni 2018 18° 2

Fussball

Nach Ohrfeige: Ibrahimovic sieht Rot

In der amerikanischen MLS flog der Schwede in der 42. Minute vom Platz. Der Videobeweis überführte den Übeltäter.

Zlatan Ibrahimovic flog in der Partie bei Montreal Impact in der 42. Minute vom Platz. Foto: Javier Rojas
Zlatan Ibrahimovic flog in der Partie bei Montreal Impact in der 42. Minute vom Platz. Foto: Javier Rojas

Montreal.Der schwedische Superstar Zlatan Ibrahimovic hat nach einer Ohrfeige für seinen Gegenspieler in der amerikanischen MLS die Rote Karte gesehen. Der 36 Jahre alte Fußball-Profi von Los Angeles Galaxy flog in der Partie bei Montreal Impact in der 42. Minute vom Platz.

Der Angreifer hatten seinem Gegenspieler Michael Petrasso mit der flachen Hand gegen den Kopf geschlagen, weil ihm dieser beim Rückwärtslaufen auf den Fuß getreten war. Anschließend waren beide theatralisch zu Boden gegangen.

Schiedsrichter Ismail Elfath hatte die Szene zunächst nicht beobachtet, sah sich die Situation aber mit Hilfe des Videobeweises noch einmal an und zeigte Ibrahimovic dann die Rote Karte. Petrasso sah für die Aktion die Gelbe Karte. Ibrahimovics Club LA Galaxy gewann die Partie trotz der Unterzahl mit 1:0 (0:0) und steht in der Western Conference auf dem siebten Tabellenplatz.

Weitere Neuigkeiten aus der Welt des Sports lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht