MyMz

Leben

Fit im Winter für das ganze Jahr

Mehr Sport, weniger Kalorien, gesündere Ernährung... Die Sportcenter in Roding verzeichnen zu Jahresbeginn größeren Zuspruch.
Von Thomas Mühlbauer

Trotz aller Anstrengung immer noch ein Lächeln auf den Lippen: Hier trainiert Andreas Wischnewski im Rodinger City Fit. Mit diesem Einsatz am Gerät hat etwaiger Winterspeck keinerlei Chance.
Trotz aller Anstrengung immer noch ein Lächeln auf den Lippen: Hier trainiert Andreas Wischnewski im Rodinger City Fit. Mit diesem Einsatz am Gerät hat etwaiger Winterspeck keinerlei Chance. Foto: Mühlbauer

Roding.Das Jahr ist erst ein paar Wochen alt, da gilt’s die Vorsätze, die man in der Silvesternacht gefasst hat, zumindest jetzt noch nicht endgültig über Bord zu werfen... Denn – sind wir doch mal ehrlich, wer hatte sie nicht, diese „Neujahrsvorsätze“? Mehr Sport, weniger Kalorien, gesündere Ernährung... So ist es nicht unüblich, dass gerade die Sportcenter in Roding am Anfang des Jahres größeren Zuspruch verzeichnen.

Der ausgebildete Sport- und Fitnesskaufmann Emanuel Trinkerl vom City Fit bestätigt genau das, was viele vermutet haben: „Ja, es ist nach wie vor so, dass gerade am Anfang des Jahres die Besuchszahlen höher sind“. Eine Prognose in Prozentzahlen traut er sich nicht zu, lässt aber wissen: „Vor allem im ersten Quartal ist im City Fit, das sich auf 1500 Quadratmeter mit einer Trainingsfläche von 400 Quadratmetern erstreckt, doch mehr los als sonst im Jahr“.

Montag und Dienstag geht’s rund

Zusammen macht es gleich doppelt so viel Spaß – von der Bewegung her geht es auf dem Cross-Trainer ähnlich zu wie beim Nordic Walking.
Zusammen macht es gleich doppelt so viel Spaß – von der Bewegung her geht es auf dem Cross-Trainer ähnlich zu wie beim Nordic Walking. Foto: Mühlbauer

Gibt’s für Fitnessstudios eigentlich eine Hauptzeit? – „Es beginnt langsam im Oktober und geht dann meistens so bis März/April, je nachdem, wie lange der Winter dauert.“ Am meisten frequentiert sei das Studio zwischen Dezember und Februar. „Am Wochenanfang, meist Montag und Dienstag, ist die Trainingsmoral wesentlich höher, meist sind es so im Durchschnitt 50 bis 70 Leute am Tag.“

Die Zeit, die man für einen Besuch im Fitnessstudio einplanen sollte, legt er so fest: „Die durchschnittliche Verweildauer sollte bei circa zwei Stunden liegen“. Trinkerl erklärt es damit: „Zu einem „Trainingsdurchgang“ gehört es auch mit dazu, dass man sich vernünftig aufwärmt, mit Krafttraining, Koordination, Ausdauertraining und – das Wichtigste – zum Schluss, die Regeneration darf nicht fehlen“. Wie diese gelingt? –  „Am besten in der Sauna“.

„Dreimal wäre sogar ratsam“

Was ist dran an der Faustregel, je öfter ins Studio, desto wirksamer ist es? „Ja, das stimmt, es ist ratsam, beständig und regelmäßig zu trainieren, zweimal pro Woche sollte das Minimum sein, dreimal wäre sogar ratsam“. Fitness bietet sich für jede Altersschicht an, so zählt zu den Kunden im City Fit von 14 bis zu 80 Jahren jede Altersschicht. Prozentual aufgeteilt schätzt Emanuel Trinkerl, dass sich die Zahl auf rund 60 Prozent männliche Kunden beläuft und auf circa 40 Prozent weibliche Gäste.

Bei Johann Schmidbauer (r.) bringt auch Extremsportler Bernhard Steinberger seinen Körper in Form.
Bei Johann Schmidbauer (r.) bringt auch Extremsportler Bernhard Steinberger seinen Körper in Form. Foto: Mühlbauer

Im Rodinger Stadtosten ist das Sportcenter von Johann „Hans“ Schmidbauer zu finden. Auch hier ist zu Jahresbeginn immer jede Menge los, wie auch Schmidbauer bestätigt: „Das ist klar erkennbar, am Jahresanfang geht der Trend immer mehr hin zum Sport“. Doch ist es nicht nur so, dass dies dann wieder abflaut, der „Chef“ kann einen erfreulichen Trend feststellen: „Viele machen dann auch Verträge und bleiben uns so über das ganze Jahr erhalten und kommen regelmäßig zum Sport“.

Worauf führt das Schmidbauer zurück? „Die Menschen lernen einfach immer mehr, was für ihren Körper zu tun. Denn ab 35 Jahren baut der Mensch jährlich ein Prozent ab“. Auch im Rodinger Stadtosten ist es besser, sich beim ersten Training anzumelden: „Ich halte es für sinnvoll, wenn sich die Leute vorher anmelden, denn beim ersten Probetraining bin ich immer gerne selber mit dabei, denn ich weiß ja nicht, welche Vorgeschichte es gibt – und nicht jedes Gerät ist gleich für jeden geeignet, zudem gibt es diverse Schwierigkeitsstufen“. Denn es hat doch jeder sicherlich schon einmal erlebt, zu viel Sport oder auch die falsche Selbsteinschätzung führt meist zum entgegengesetzten Effekt.

Rund um den Mühlbauer Lauf

  • Event

    Ein Wettbewerb, der Fitness erfordert, ist der Mühlbauer Lauf, eine Rodinger Großveranstaltung, und zwar seit Jahren.

  • Organisation

    In seiner 13. Auflage im Jahr 2017 gibt es einige Neuerungen für die große Freizeitsportveranstaltung. Staffel: Bereits am Freitag, 19. Mai, beginnt das Event mit der 1. Mühlbauer Spendenstaffel und den EM Staffelläufen in der Rodinger Innenstadt

  • Spenden

    Am Samstag, 20. Mai, findet das weitere Highlight statt, der 13. Mühlbauer Spendenlauf auf dem Mühlbauer Firmengelände sowie die zweite Europameisterschaft und dritte Internationale Deutsche Meisterschaft im Nordic Walking über 10 Kilometer.

  • Planung

    Die gesamte Organisation und Terminplanung wird dabei vom Team des Rodinger City Fit mit organisiert, sei es die Verpflegung oder aber auch in Sachen Zelte. (rtn)

Messe als Quelle der Inspiration

Und – wie lange sollte so ein Training dauern? Auch Schmidbauer teilt die Einschätzung seines Kollegen Trinkerl: Normal seien um die eineinhalb Stunden sinnvoll, und das zwei bis dreimal die Woche. Wichtig für Fitnesscenter ist es natürlich, bei den Gerätschaften auf dem neuesten Stand zu sein. Die nötigen Inspirationen holt man sich dabei auf der weltgrößten Fitnessmesse (FIBO), die einmal jährlich in Köln stattfindet. So heißt es denn auch für die Rodinger jetzt nur noch, runter von der bequemen Coach – und rein in den Sportanzug sowie an die Geräte...

Weitere Meldungen aus Roding finden Sie hier.

Hier lesen Sie weitere Meldungen aus dem Landkreis Cham.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht