mz_logo

2. Bundesliga
Samstag, 21. April 2018 28° 2

Fussball

MSV Duisburg nach 2:0 gegen Dresden auf Rang sieben

Der MSV Duisburg hat die Siegesserie von Dynamo Dresden in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. Die zuvor dreimal siegreichen Sachsen unterlagen beim MSV Duisburg mit 0:2 (0:1) und verpassten einen weiteren Sprung nach vorn.

Stanislav Iljutcenko erzielte den Führungstreffer für die Duisburger. Foto: Roland Weihrauch

Duisburg.Die seit fünf Heimspielen unbesiegten Duisburger verbesserten sich hingegen zunächst auf den siebten Rang. Vor 14.792 Zuschauern erzielten Stanislav Iljutcenko (45.+1 Minute) und Kevin Wolze (83.) die Treffer für die Gastgeber, die damit ihre beste Platzierung in der laufenden Spielzeit schafften. Dresden fiel auf Platz zehn zurück.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht