mz_logo

2. Bundesliga
Montag, 18. Juni 2018 26° 3

Fussball

Zehntes siegloses Spiel: Kiel nach 2:0-Führung 2:2 gegen Aue

Aufsteiger Holstein Kiel bleibt auch im zehnten Spiel in der 2. Fußball-Bundesliga in Serie ohne Sieg. Trotz einer 2:0-Führung kam der Tabellendritte am Samstag gegen den abstiegsbedrohten FC Erzgebirge Aue nicht über ein 2:2 (2:2) vor heimischer Kulisse hinaus.

Kiels Torwart Kenneth Kronholm (l) kommt vor Aues Malcolm Cacutalua an den Ball. Foto: Daniel Bockwoldt
Kiels Torwart Kenneth Kronholm (l) kommt vor Aues Malcolm Cacutalua an den Ball. Foto: Daniel Bockwoldt

Kiel.Nach den Toren der Kieler durch Marvin Ducksch in der 12. und Dominick Drexler in der 25. Minute glich Aue mit einem 120-Sekunden-Doppelschlag aus. Beide Male traf Malcolm Cacutalua (36./38.). Für Aue war es das zweite Remis nach zuvor drei Niederlagen. Kiel bleibt mit 37 Zählern auf dem Aufstiegsrelegationsrang.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht