MyMz

Baum über Trennung vom FCA: „War schon sehr überrascht“

Der frühere Augsburger Manuel Baum will bei einer Rückkehr auf die Trainerbank nichts überstürzen.

Manuel Baum und der FC Augsburg hatten sich im April getrennt. Foto: Matthias Balk
Manuel Baum und der FC Augsburg hatten sich im April getrennt. Foto: Matthias Balk

Augsburg.„Ich bin nicht panisch, sondern denke, wenn eine Tür zugeht, geht irgendwo eine andere auf. Ich habe Spaß am Geschäft Fußball, in fast allen Bereichen schon gearbeitet und hatte extrem viel Vergnügen in der Bundesliga. Trainer zu sein ist einfach mein Leben, daher kann ich mir gut vorstellen, diesen Job langfristig zu machen“, sagte Baum, der zuvor als Lehrer gearbeitet hat, „Spox“ und „Goal“ in einem Interview.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

#### ######## ## ### ############## #### ## #### ##########. „### #### ## ### ###### ##### ## ##### ###################. #### ########## ### ###### #### ###### ### ### ############### ## ######## ########, #### ###### ### ### ### #### ### ##########“, ##### ####, ### ### ###### ####### ######## #####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht