mz_logo

1. Fussball-Bundesliga
Freitag, 23. Februar 2018 4

Fussball

Meier vor Rückkehr ins Frankfurt-Training

Nach drei Fuß-Operationen und einer Borreliose-Erkrankung darf Torjäger Alexander Meier bei Eintracht Frankfurt in der nächsten Woche wieder mit dem Training beginnen.

Steht bei Eintracht Frankfurt vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining: Alexander Meier. Foto: Soeren Stache

Frankfurt.Das gab der Fußball-Bundesligist nach einer ärztlichen Abschlussuntersuchung des 35-Jährigen bekannt. Meier dürfe aber zunächst nur „ein individuelles Programm“ auf dem Trainingsplatz absolvieren, heißt es in der Twitter-Mitteilung des Vereins.

Der Bundesliga-Torschützenkönig von 2015 stand zuletzt im Mai 2017 beim DFB-Pokal-Endspiel für die Eintracht auf dem Platz. Danach knickte er im Sommerurlaub in Florida beim Laufen um und musste im Juni, September und November operiert werden. Eine Borreliose-Erkrankung nach einem Zeckenbiss behinderte zudem seine Reha-Maßnahmen. Meiers Ziel ist aber, noch in dieser Saison noch einmal in der Bundesliga zum Einsatz zu kommen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht