mz_logo

1. Bundesliga
Montag, 28. Mai 2018 31° 1

Fussball

Torhüter Hradecky verlässt Frankfurt nach der Saison

Torwart Lukas Hradecky wird Eintracht Frankfurt zum Ende der Saison verlassen. Das bestätigte Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic nach dem Erfolg der Eintracht im Pokal-Halbfinale gegen den FC Schalke 04 in der ARD.

Torwart Lukas Hradecky wird die Frankfurter Eintracht am Saisonende verlassen. Foto: Bernd Thissen

Gelsenkirchen.Damit wird das Pokalfinale gegen den FC Bayern am 19. Mai in Berlin voraussichtlich das vorerst letzte Spiel von Hradecky für Frankfurt sein. Die Eintracht hatte vor einer Woche den dänischen Nationaltorwart Frederik Rönnow verpflichtet. Der siebenmalige Nationalspieler, der seit 2015 bei Bröndby IF aktiv ist, erhielt einen Vierjahresvertrag.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht