mz_logo

Fussball international
Freitag, 20. April 2018 27° 2

Fussball

DFB-Frauen rutschen in der Weltrangliste auf Platz drei

Die deutschen Fußball-Frauen sind nach ihrem enttäuschenden Abschneiden beim SheBelieves Cup in der Weltrangliste auf den dritten Platz abgerutscht, teilte der Weltverband FIFA am 23. März mit.

Die deutschen Fußball-Frauen sind in der Weltrangliste auf den dritten Platz abgerutscht. Foto: Friso Gentsch

Düsseldorf.Olympiasieger Deutschland wurde demnach mit nunmehr 2033 Punkten von England (2042 Punkte) vom zweiten Rang verdrängt. Die Spitzenposition hält das Team der USA (2115), das den SheBelieves Cup Anfang März im eigenen Land auch gewann.

Das Freundschaftsturnier, das im Meisterschaftsmodus ausgetragen wurde, beendete die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ohne einen Sieg auf dem letzten Platz. Anschließend wurde die bisherige Cheftrainerin Steffi Jones von ihren Aufgaben entbunden.

Nach FIFA-Angaben rutschten die deutschen Fußballerinnen erstmals seit Juni 2009 auf Rang drei zurück. Auf den weiteren Plätzen folgen Kanada (2029), Frankreich (2029) und Australien (2018).

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht