mz_logo

Fussball international
Donnerstag, 16. August 2018 30° 1

Fussball

New-York-Stürmer David Villa bricht 400-Tore-Marke

Der spanische Fußball-Altstar David Villa hat die 400-Tore-Marke übertroffen. Beim 3:1-Heimerfolg seines Clubs New York City FC gegen Dallas schoss der 36 Jahre alte Stürmer seine Karriere-Tore 400 und 401.

New-York-Stürmer David Villa durchbrauch gegen Dallas die 400-Tore-Marke. Foto: Joel Marklund
New-York-Stürmer David Villa durchbrauch gegen Dallas die 400-Tore-Marke. Foto: Joel Marklund

New York.Den ersten Treffer im Yankee Stadium erzielte Villa per Elfmeter in der 36. Minute. Durch das Tor stieg Villa in einen Kreis von aktiven Weltstars wie Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Zlatan Ibrahimovic und Luis Suarez auf, die bereits 400 Treffer erreicht hatten.

„Jetzt muss ich daran arbeiten, 402 zu schaffen“, kündigte Villa an. „Das ist die Mentalität, die ich immer hatte. Ich will mehr Tore schießen, um dem Team zu helfen und ich werde es versuchen.“ 

Zu Villas 401 Toren zählen auch 59 Treffer für Spaniens Nationalmannschaft, mit der er 2010 Weltmeister wurde. In der US-Liga MLS spielt er seit 2015. Dort hat er bislang 68 Tore geschossen. In Spanien war er zuvor unter anderem für Atlético Madrid, den FC Barcelona und FC Valencia tätig.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht