MyMz

Fussball

Weinzierl: Bin „eher ein besserer Trainer“ als 2014

Fast fünf Jahre nach seiner Auszeichnung zum Trainer des Jahres hält sich Markus Weinzierl heute für einen besseren Coach als noch 2014.

Markus Weinzierl trainiert derzeit den VfB Stuttgart. Foto: Sebastian Gollnow
Markus Weinzierl trainiert derzeit den VfB Stuttgart. Foto: Sebastian Gollnow

Stuttgart.

„Ich bin mit Sicherheit eher ein besserer Trainer, weil ich viel mehr erlebt habe und jede Erfahrung wertvoll ist“, sagte der Coach des VfB Stuttgart im Interview des SWR. Der Trainer lebe von seinen Erfahrungen. Weinzierl war von der Vereinigung der Vertragsfußballer für seine Arbeit beim FC Augsburg zum besten Trainer der Saison 2013/14 gewählt worden.

Aktuell kämpft der 44-Jährige mit dem VfB um den Klassenverbleib in der Bundesliga. Dieses Ziel will er möglichst ohne den Umweg über die Relegation erreichen. „Es geht für uns darum, dass wir es am letzten Spieltag geschafft haben werden, direkt in der Liga zu bleiben“, sagte Weinzierl. Sein Wunsch sei es, am 34. Spieltag mit 1:0 bei seinem Ex-Club FC Schalke 04 zu gewinnen und dann Platz 15 zu feiern.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht