mz_logo

WM
Sonntag, 23. September 2018 19° 4

Vorrunde

Mögliche Szenarien für die DFB-Auswahl

Nach dem Sieg gegen Schweden ist Deutschland weiter im WM-Rennen. Die MZ erklärt die Konstellationen.

Ob Joachim Löw (links) und Manuel Neuer auch schon die möglichen Szenarien durchgesprochen haben? Foto: afp
Ob Joachim Löw (links) und Manuel Neuer auch schon die möglichen Szenarien durchgesprochen haben? Foto: afp

Sotschi. Nach dem 2:1-Sieg gegen Schweden ist die Qualifikation der DFB-Auswahl für das Achtelfinale aus eigener Kraft gegen Südkorea möglich. Sollte auch Schweden im letzten Gruppenspiel gegen Mexiko gewinnen, hätten aber drei Teams jeweils sechs Punkte. Eine spannende Konstellation. Folgende Kriterien entscheiden dann über den Einzug in die K.o.-Runde:

So wird bei gleicher Punktzahl entschieden:

1) Tordifferenz aus allen Gruppenspielen

2) Anzahl der erzielten Tore aus allen Gruppenspielen

3) Anzahl Punkte aus dem direkten Vergleich

4) Tordifferenz aus den Direkt-Begegnungen

5) Anzahl der in den Direkt-Begegnungen erzielten Tore

6) Fair-Play-Wertung (mit Minuspunkten für Gelbe 1, Gelb-Rote 3 und Rote Karten 4)

7) Losentscheid

Weitere Nachrichten aus dem Ressort Sport lesen Sie hier!

Infos zur Fußball-WM in Russland:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht