mz_logo

WM
Mittwoch, 15. August 2018 27° 6

Fussball

Reschke von Gomez-Nominierung für WM nicht überrascht

Sportvorstand Michael Reschke vom VfB Stuttgart hat die Berufung von Stürmer Mario Gomez in den finalen WM-Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nicht überrascht.

Mario Gomez sicherte sich mit seinen Leistungen einen Platz im WM-Kader. Foto: Christian Charisius
Mario Gomez sicherte sich mit seinen Leistungen einen Platz im WM-Kader. Foto: Christian Charisius

Stuttgart.„Das ist das, womit nach der starken Rückrunde von Mario zu rechnen war“, sagte Reschke der Deutschen Presse-Agentur. „Ich freue mich total für ihn“. Ebenso zufrieden äußerte sich der VfB-Manager über die Nominierung von Verteidiger Benjamin Pavard für den WM-Kader Frankreichs. „Dass er bei der WM dabei ist, ist eine logische Konsequenz aus der überragenden Saison, die er bei uns gespielt hat“, sagte Reschke über den 22-Jährigen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht