MyMz

Links oben

Die Kraft des Einhorns

Die Briten setzen auf erstaunliche Trainingseinheiten. Im Kampf um die WM gilt es schließlich, alle Register zu ziehen.
Von Angelika Sauerer

So eine Fußball-WM ist immer auch die Gelegenheit, allerhand Kuriositäten zu bestaunen. Wir wollen sie auf keinen Fall auslassen und blicken daher interessiert ins englische Lager. Möglicherweise findet sich dabei ja auch ein brauchbarer Hinweis für das weitere Vorgehen des deutschen Teams. Denn während für England der dort jüngste Kapitän aller Zeiten in der Nachspielzeit den 2:1-Gruppensieg der Three Lions über Tunesien klarmachte, sucht eine behäbige DFB-Elf noch angestrengt nach ihrer Mitte. Möglicherweise, oder besser hoffentlich, liegt sie ja in Sotschi.

Zurück zu den Briten. Gibt es ein Geheimnis, das die Mannschaft so beflügelt, dass sie selbst krasse Außenseiter bezwingen kann? Wie machen die das nur? Sicherlich wäre auch Argentinien an einer Antwort interessiert. Wir haben recherchiert und siehe da: Bilder einer ungewöhnlichen Trainingseinheit wurden uns via Twitter zugespielt. Zu erkennen sind darauf fünf aufblasbare Einhörner und ebenso viele Spieler am Rand eines Schwimmbeckens. Nach dem Startschuss – darauf lassen weitere Fotos zweifelsfrei schließen – ritten die Jungs auf ihren wilden Tieren um die Wette durchs Wasser. Wir vermuten, sie durften dabei nur ihre Beinkraft einsetzen, wie es sich für anständige Fußballer gehört. Der Sieger wurde nicht mitgeteilt, wir tippen aber auf Matchwinner Kane, der hat gerade einen super Lauf. Apropos Lauf: Joggen waren die Engländer am Mittwoch auch, dabei hat sich Trainer Gareth Southgate den Arm ausgekugelt. Falls es am Sonntag gegen Panama wieder was zum Jubeln gibt, dann wird er aufpassen müssen. Aber im Erfolgsfall kann er das gewiss verschmerzen.

Kaum verschmerzen könnten wir indes eine Niederlage des deutschen Teams am Samstag gegen Schweden. Hoffentlich setzt auch Jogi Löw in verschwiegenen Trainingseinheiten auf die sagenhafte Kraft des Einhorns. Sollten am Strand von Sotschi die Fabelwesen ausverkauft sein, ist alles gut.

Hier geht es zu weiteren Nachrichten aus dem Sport.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht