MyMz

Links oben

„RL9“, „TM25“ und „MN1“

Wirrwarr auf den Trikots der Fußballstars? Die Müllers, Neuers und Götzes laufen Gefahr, umbenannt zu werden.
von Felix Kronawitter

Für ihr Arbeitsmaterial müssen Profifußballer bekanntlich nichts blechen. Die jeweiligen Ausrüster stellen ausreichend Treter zur Verfügung. Neben den Klassikern dabei stets auch die neuen Modelle in diversen Neon-Farben. Die Giganten der Sportartikel-Industrie buhlen um die Gunst der Fußballstars. Denn trägt Neymar Nike, steigt auch die Wahrscheinlichkeit, dass in Brasilien und auch in vielen anderen Ländern, in denen der Ballzauberer verehrt wird, zu den Modellen gegriffen wird, in denen auch Neymar brilliert.

Schwierig wird es, wenn der jeweilige Verein und der jeweilige Spieler unterschiedliche Ausrüster haben. Klubs wie der FC Bayern finden das dann nicht lustig, wenn sich der Neuzugang bei der Vorstellung im Shirt der Konkurrenz präsentiert.

Frenkie de Jong ist derzeit ein großes Objekt der Begierde. Der Mann, der mit Ajax Amsterdam für Furore sorgte und bald zum FC Barcelona wechselt, steht bei Nike unter Vertrag. Und dort hatte man jetzt eine ganz findige Idee. „De Jong“ solle doch künftig mit „Frenkie“ auf dem Rücken spielen. „Nike hatte das aus Merchandising-Gründen bevorzugt“, verriet er bei Instagram. „Frenkie“ zieht bestimmt besser als „De Jong“! Der Jungstar macht das Spielchen aber nicht mit. „Die Rückennummer ist noch nicht sicher, aber der Name wird De Jong sein“, ließ der 22-Jährige verlauten.

Vielleicht hat der US-Konzern woanders mehr Erfolg? Spielt Mario Götze in der nächsten Saison mit „Super Mario“ auf dem Rücken? Robert Lewandowski mit „Roooooobert“?

Bei Cristiano Ronaldo heißt es mittlerweile vielerorts, dass er seine Strahlkraft ein bisschen verloren habe. Wie wärs mit einer Rücken-Auffrischung? „Cristiano“? Oder noch besser gleich sein Markenname „CR7“? Wir würden ja generell dafür plädieren, dass sich letzter Vorschlag durchsetzt. Ein Traum für jeden Kommentator. „MN1“ mit einem weiten Abschlag auf „TM25“, der sieht „RL9“. Tor, Tor, Tor!

Weitere Glossen aus der Rubrik „Links oben“ lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht