MyMz

Sport

Deutsche Meisterschaft am Haidweiher

Die Wasserskifahrer treffen sich am Wochenende in Kümmersbruck. Dort messen sich die besten Junioren und Mannschaften.

Die Wettkämpfe gehen von Freitagvormittag bis zum Sonntagnachmittag. Foto: Brückmann
Die Wettkämpfe gehen von Freitagvormittag bis zum Sonntagnachmittag. Foto: Brückmann

Kümmersbruck.Zur Deutschen Meisterschaft im Wasserskifahren treffen sich die besten Juniorinnen und Junioren sowie die Mannschaften der führenden Wasserskiclubs Deutschlands von Freitag bis Sonntag am Haidweiher. In drei Disziplinen werden sich die Sportler messen: Slalom, Trickskifahren und Springen. Es werden die Sieger in jeder Altersklasse ermittelt sowie in einer speziellen Wertung die besten Teams. Das Haidweiher-Jugendteam, angeführt von Chrystelle und Steffen Wild, hat an Ostern in Florida vorgearbeitet. Diese Woche erfuhren die Youngsters noch einmal den letzten Schliff durch Franz Oberleitner in einem viertägigen Trainingscamp am heimatlichen Gewässer. Oberleitner ist in der internationalen Wasserskiszene sehr erfolgreich – als Sportler und als Coach mit Wasserskischulen in Österreich und Florida. Die Wettkämpfe gehen von Freitagvormittag bis zum Sonntagnachmittag; danach findet die Siegerehrung statt.

Badeplätze

Hier badet der Landkreis Schwandorf

Sommer, Sonne, Badezeit: An den Seen hat die Saison begonnen. Wir verraten Geheimtipps – und die Wasserqualität.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht