MyMz

Fussball

DJK Gebenbach verspielt Führung

In einem abwechslungsreichen Spiel führte die DJK schon mit 3:1. Am Ende muss man sich jedoch mit einem Punkt begnügen.
Von Pascal Edenhart

Mit einem 3:3 trennten sich Gebenbach (in Grün) und Ansbach im letzten Spiel vor der Pause.  Foto: Andreas Brückmann
Mit einem 3:3 trennten sich Gebenbach (in Grün) und Ansbach im letzten Spiel vor der Pause. Foto: Andreas Brückmann

Gebenbach.Es war das letzte Spiel eines aufreibenden Jahres für die DJK Gebenbach. Beim 3:3 gegen Tabellennachbar Ansbach ging man zwar nicht leer aus, aufgrund des Spielverlaufs wird man jedoch nicht vollends zufrieden. Nach frühem Rückstand drehte die Maloku-Elf die Partie durch zwei Foulelfmeter von Dominik Haller und einem weiteren Treffer von Marco Seifert, doch die Gäste holten den Zwei-Tore-Rückstand in der Schlussphase noch auf und entführten somit einen Punkt aus der Oberpfalz.

Die DJK Gebenbach konnte sich an diesem Nachmittag nicht viel vorwerfen. Die Mannschaft präsentierte sich von Beginn selbstbewusst und zeigte trotz schwieriger Platzverhältnisse eine ordentliche Spielanlage. Nach 25 dominanten Minuten ohne echte Torchancen setzte allerdings die SpVgg Ansbach den Wirkungstreffer. Petrit Djonbalic verteidigte ungeschickt und brachte seinen Gegenspieler im Strafraum zu Fall. Den fälligen Elfmeter verwandelte Patrick Kroiß sicher – Keeper Nitzbon entschied sich für das falsche Eck.

Nur wenige Momente später wurde auf der anderen Seite Marco Seifert auf dem Weg zur Grundlinie von den Beinen geholt, woraufhin der Unparteiische wieder auf den Punkt zeigte. Auch Dominik Haller verlud den Schlussmann und stellte auf 1:1.

Chancen nicht genutzt

Die nächste Großchance ging wieder auf das Konto von Dominik Haller. Nach Balleroberung und schnellem Gegenzug bediente ihn Oliver Gorgiev, doch den Schuss klärte ein Ansbacher noch auf der Linie. Auch die Gäste kamen in Person von Niklas Seefried noch zu einer guten Gelegenheit, doch er verfehlte den Kasten knapp.

Der zweite Durchgang hätte dann für die DJK kaum besser starten können. Marco Seifert lief seinem Gegenspieler einmal mehr davon und konnte wieder nur durch ein Foulspiel gestoppt werden. Der etatmäßige Schütze Dominik Haller blieb wie immer cool und versenkte den Ball unter der Latte.

20 Minuten vor Schluss dann die vermeintliche Entscheidung. Kapitän Julian Ceesay verlängerte einen Eckball und der starke Marco Seifert war aus kurzer Distanz zur Stelle – 3:1.

Wer jetzt dachte, die SpVgg Ansbach würde sich mit dem Schicksal abfinden, wurde eines Besseren belehrt. Die Mannschaft von Spielertrainer Christoph Hasselmeier machte nun Druck. Die Hausherren beschränkten sich von nun an auf das Verteidigen und kamen nur zu wenig Entlastung. So läutete der Anschlusstreffer von Jonas Bayerlein nach einer Freistoßflanke die hektische Schlussviertelstunde ein.

Seifert fliegt vom Platz

Fünf Minuten vor Ende zeigte der Schiedsrichter dann die Ampelkarte. Marco Seifert musste für ein handelsübliches Foul in der gegnerischen Hälfte vorzeitig vom Platz – eine harte Entscheidung.

Wie im Hinspiel kam es dann, wie es kommen musste. Nach langem Ball in die Spitze und artistischer Hereingabe war Stefan Hammeter gedankenschnell zur Stelle und nahm den Ball direkt. Michael Nitzbon war ohne Chance, der Jubel der Gästemannschaft riesengroß.

Die Maloku-Truppe konnte sogar noch von Glück reden, dass es nicht noch schlimmer kam. Ein weiterer Ansbacher Schuss landete nämlich am Pfosten.

So steht für die DJK Gebenbach zum Jahresabschluss ein insgesamt unnötiges Remis, das man jedoch sicherlich gerne mitnimmt. Das Wichtigste ist jedoch, das die Leistung in den letzten Wochen wieder stimmte und man mit positiver Stimmung in die Winterpause gehen kann.

Winterpause

  • Tabellenspitze:

    Ganz oben im Tableau der Bayernliga Nordstaffel überwintert der SC Eltersdorf, der jedoch schon eine Partie mehr absolvierte hat als die direkten Konkurrenten. Mit nur einem Zähler Rückstand sind die DJK Vilzing und der SV Seligenporten dicht auf den Fersen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht