MyMz

Ensdorf

Ensdorf: DJK-Judoka holen Medaillen

Bei den Nordbayerischen Meisterschaften der Altersklasse U15 männlich und weiblich in Hof waren die Judoka der DJK Ensdorf mit neun qualifizierten Kämpfern angereist.
Lothar Trager

Die DJK-Medaillengewinner bei der Nordbayerischen  Foto: alt
Die DJK-Medaillengewinner bei der Nordbayerischen Foto: alt

Ensdorf.Bei den Jungs bis 40 kg trat Luis Pirzer an und kämpfte sich durch bis ins Finale. Hier musste er sich mit Wazari geschlagen geben, was im die Silbermedaille einbrachte. In der Klasse bis 50 kg erkämpfte sich Milan Holliday Platz fünf. Der dritte Kämpfer Andre Fruth kam nicht in Tritt und war nach zwei Niederlagen ausgeschieden.

Bei den Mädels der U15 traten Rihanna Pridgen und Laura Luber bis 33 kg an. Rihanna sicherte sich Silber vor ihrer Vereinskameradin Laura. In der Klasse bis 36 kg sicherte sich Mathilda Lauber mit drei Siegen den Titel der nordbayerischen Meisterin. Bis 52 kg kämpfte Emilie Marschall, die sich mit einer tollen Leistung die Goldmedaille sicherte und somit den zweiten Titel nach Ensdorf holte. Jana Waldmann gewann in der Klasse bis 57 kg Bronze. Lea Luber erreichte Platz fünf. Somit schafften von neun Kämpfern acht die Qualifikation zur bayerischen Meisterschaft in Ingolstadt am kommenden Wochenende. (alt)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht