MyMz

Kümmersbruck

Helga Krones gewinnt Turnier

Beim traditionellen Sommerturnier für Freizeitspieler ermittelten die Hobby-Cracks des Tennisbezirks Oberpfalz auf der Anlage des TC Kümmersbruck ihre Titelträger.

Die Teilnehmergruppe mit der Turniersiegerin Helga Krones (stehend 3. v.r.), Dieter Pilhofer (stehend 5. v.r.), Fred Gaida (stehend 6. v.l.), und Turnierleiter Karl Haller (stehend 3. v.l.) Foto: Ernst Gumpenberger
Die Teilnehmergruppe mit der Turniersiegerin Helga Krones (stehend 3. v.r.), Dieter Pilhofer (stehend 5. v.r.), Fred Gaida (stehend 6. v.l.), und Turnierleiter Karl Haller (stehend 3. v.l.) Foto: Ernst Gumpenberger

Kümmersbruck.Bei prächtigem Tenniswetter folgten am vergangenen Sonntag 18 Aktive aus mehreren Oberpfälzer Vereinen der Einladung von Bezirks-Freizeitreferent Karl Haller.

Mehr als sechs Stunden lang wurde in unterschiedlich zusammengesetzten Doppel- und Mixed-Begegnungen um Punkte gekämpft. Die Teilnehmer waren von der gelungenen Veranstaltung begeistert, da neben dem Tennis auch der gesellige Aspekt nicht zu kurz kam. Kaffee und von einigen Teilnehmern mitgebrachter Kuchen standen in den Spielpausen bereit.

Den Turniersieg sicherte sich Helga Krones (TC RW Amberg) knapp vor Fred Gaida und Dieter Pilhofer (beide TSV Pyrbaum). (gum)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht