MyMz

Kegeln

Herbe Klatsche für FEB Amberg

Vilsstädter verlieren gegen Breitengüßbach mit 1,5:6,5 und 3449:3578 Holz.

Jan Hautmann und Co. hatten das Nachsehen. Foto: Andreas Brückmann
Jan Hautmann und Co. hatten das Nachsehen. Foto: Andreas Brückmann

Amberg.Die Bundesliga-Kegler von FEB Amberg erwischten einen rabenschwarzen Tag in Breitengüßbach. Mit 1,5:6,5 Sätzen bei 3449:3578 Holz hatten sie am Samstag deutlich das Nachsehen.

Den Start bildeten Michael Wehner und Matthias Hüttner gegen Robin Parkan und Mario Nüßlein. Wehner der im ersten Lauf zurücklag, konnte sich in den Läufen zwei und drei von Parkan absetzen. Auch im letzten Durchgang war der Amberger zunächst gut unterwegs, doch im Abräumen kam der Gästeakteur noch mal zurück und ergatterte mit 2:2 bei 588:588 einen halben Punkt. Matthias Hüttner hingegen konnte zunächst nicht die nötigen Impulse setzen, und so war die Partie vorzeitig entschieden. Zwar konnte er den Abstand mit einer guten Bahn verringern, doch mit 1:3 bei 599:601 ging dieser Punkt an die Gäste. In der Mittelachse mussten nun Jan Hautmann und Wolfgang Häckl gegen Marco Scheuering und Miroslav Jelinek ran. Hautmann konnte sich nie richtig freispielen, doch Scheuering konnte dies nicht nutzen. Mit 3:1 bei 574:577 hole Hautmann den Punkt und hielt die Hoffnung am Leben. Doch auf der anderen Seite fand Wolfgang Häckl zu keinem Zeitpunkt zu seinem Spiel, und Jelinek nutze diese Möglichkeit gnadenlos aus. Mit 0:4 bei 541:629 sprach das Ergebnis eine deutliche Sprache.

1,5:2,5 und 93 Kegel Rückstand waren eine Herkules-Aufgabe für Bernd Klein und Florian Möhrlein. Klein, der gegen Jelitte ins Rennen gegangen war, erwischte einen Fehlstart und machte Platz für Milan Wagner. Doch auch Wagner konnte keine Wendung herbeiführen. Mit 0:4 und 554:583 war die Partie somit entschieden.

Möhrlein war zwar gegen Rennert bemüht, doch an einem solchen Tag sollte einfach nichts gelingen. Mit 1:3 bei 593:600 war der Schlusspunkt gesetzt. Nun gilt es, diesen Tag so schnell wie möglich zu vergessen und den Blick nach vorne zu richten. (asc)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht