MyMz

Rieden

Nachwuchs legt Gürtelprüfung ab

Seit 2014 hat der 1. FC Rieden Taekwondo als Kampfkunst im sportlichen Angebot.
Richard Weigert

Taekwondo-Meister Manfred Dotzler (3. Dan) sowie Lisa Brenner (3. Kup) haben ein Auge auf die stolzen Prüflinge Foto: Richard Weigert
Taekwondo-Meister Manfred Dotzler (3. Dan) sowie Lisa Brenner (3. Kup) haben ein Auge auf die stolzen Prüflinge Foto: Richard Weigert

Rieden.Bei der Gürtelprüfung haben in diesem Jahr acht Kinder und Jugendliche die nächste Graduierungsstufe erreicht.

In den Einzelprüfungen mussten die Kämpfer bestimmte vorgeschriebene Bewegungsabläufe, Kampftechniken, Einschrittsparing und Selbstverteidigung mit abschließenden Bruchtest demonstrieren. Die beiden Taekwondomeister Manfred Dotzler (3. Dan) und Max Brenner (1. Dan) sowie Lisa Brenner (3. Kup) hatten die Prüflinge bestens vorbereitet, so dass diese erfolgreich die hohen Anforderungen erfüllen konnten. (awr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht