MyMz

Amberg

Schreiner-Elf verspielt Führung

Die U15-Junioren des FC Amberg warten in der Fußball-Bayernliga weiter auf den ersten Saisonsieg.

Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa
Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

Amberg.Die Mannschaft von Trainer Andreas Schreiner verspielten im Stadion am Schanzl gegen den TSV 1860 Weißenburg eine 1:0-Führung zur Halbzeit und kassierten eine 1:3-Niederlage.

Im ersten Durchgang entwickelte sich eine Partie auf Augenhöhe. Der FC Amberg ging durch Jannik Maier nach toller Einzelleistung mit 1:0 in Führung (16.). „Was dann ab der 55 Minute passierte, ist mir rätselhaft“, sagte FCA-Coach Schreiner. Beim 1:1 durch Merim Ljiko (55.) verhinderten die Amberger eine Flanke von rechts nicht. Beim 2:1 (60.), das Noah Leitel markierte, ließ die FCA-Abwehr den Spieler nach einem Freistoß von der Mittellinie ungedeckt im Fünf-Meter-Raum stehen. Dann kam noch das abgefälschte 1:3 (70.) durch Leitel. (asl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht