MyMz

Amberg

Tennis-Jugend aus Amberg triumphiert

64 Jugendliche kämpften in Neunkirchen in spannenden und hochklassigen Matches um Spiel, Satz und Sieg.

Die Nachwuchsspieler freuen sich über Pokale und Urkunden. Foto: asl
Die Nachwuchsspieler freuen sich über Pokale und Urkunden. Foto: asl

Amberg.Eine mehr als gelungene Veranstaltung waren die Jugend-Stadtmeisterschaften im Tennis um den Sparkassen-Cup, die die TG Neunkirchen zum inzwischen zwölften Mal ausrichtete. 64 Jugendliche kämpften in spannenden und hochklassigen Matches um Spiel, Satz und Sieg sowie um die Pokale und Urkunden für die jeweils drei Erstplatzierten. In den Altersklassen U8 bis U16 waren auch Spieler des TC am Schanzl und des TC Rot-Weiß Amberg am Start – und das sehr erfolgreich: Am Kleinfeld U8 siegte Dima Sergeev (TC RW Amberg), bei der U14 männlich wurde Julian Kraska (TC RW Amberg) Dritter, und bei der U16 männlich kam Yannick Voller (TC Amberg am Schanzl) auf Platz eins und Artur Schmidtgall (TC RW Amberg) auf Platz drei.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht