MyMz

Kümmersbruck

Tennistalente können sich beweisen

Diesen Termin sollten sich die Oberpfälzer Tennistalente in ihrem Kalender dick anstreichen.

Der Tennis-Nachwuchs kann Ende September auf Oberpfalzebene sein Können unter Beweis stellen. Foto: Friso Gentsch/dpa
Der Tennis-Nachwuchs kann Ende September auf Oberpfalzebene sein Können unter Beweis stellen. Foto: Friso Gentsch/dpa

Kümmersbruck.Denn am 29. September findet auf den Plätzen des TC Kümmersbruck die Oberpfälzer Bezirksmeisterschaft im Kleinfeld-Tennis statt.

An diesem Tag ist ab 10 Uhr unter der Turnierleitung von Bezirksjugendwart Michael Horn und vom Bezirksvorsitzenden Johannes Deppisch in Kümmersbruck bester Tennissport garantiert. Gesucht werden die Kleinfeld-Bezirksmeister in den Altersklassen Juniorinnen und Junioren U 8 (Jahrgang 2011 und jünger) sowie Juniorinnen und Junioren U 9 (Jg. 2010).

Es können grundsätzlich nur Spieler/innen teilnehmen, die in der Saison 2019 einem Oberpfälzer Tennisverein angehören, bzw. ihren Wohnsitz in der Oberpfalz haben. Die teilnehmenden Spielerinnen und Spieler für das Kleinfeld können sich verbindlich bis 19. September, 22 Uhr, über das Online-Portal unter www.tennis.de -> mybigpoint anmelden, oder direkt schriftlich bei Michael Horn, Kerschensteiner Straße 4, 92318 Neumarkt, unter Angabe von Name, Vorname, Email-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, Handy-Nummer und Geburtsdatum.

Für Rückfragen steht der Bezirksjugendwart unter Telefon (0151) 23 08 10 20 oder per Mail an michael.horn@btv.de zur Verfügung. (asl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht