MyMz

Amberg

TV feiert Erfolge beim Turnfest-Cup

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums hat der TSV Erbendorf das Gaukinderturnfest ausgerichtet.

Luisa Gäßner und Marie Escherl (hinten, von links) sowie Lena Dietz, Marlene Weigl, Valentin Gebhard und Charlotte Dudek (von links) oto: Christine Gebhard
Luisa Gäßner und Marie Escherl (hinten, von links) sowie Lena Dietz, Marlene Weigl, Valentin Gebhard und Charlotte Dudek (von links) oto: Christine Gebhard

Amberg.Neben vielen Mitmachangeboten, wie dem Handstand-Tüv und dem Orientierungslauf wurden drei verschiedene Wettkämpfe ausgetragen. 13 Vereine aus der nördlichen Oberpfalz mit insgesamt 335 Teilnehmern und Teilnehmerinnen nahmen daran teil.

Für den TV Amberg kämpften 18 Turnerinnen und Turner im Alter von sechs bis neun Jahren um den Sieg beim Turnfest-Cup in der jeweiligen Altersklasse. Geturnt wurde ein Geräte-Vier-Kampf an Sprung, Reck, Balken oder Parellelbarren und Boden.

BaLou Tang und Sarah Baldauf zeigten am Balken in der Übung P3 mit jeweils 12,30 Punkten die drittbeste Übung des Tages. Marlene Weigl erturnte sich bei ihrem ersten Wettkampf mit konstant sehr guten Leistungen den dritten Platz im Jahrgang 2012. Valentin Gebhard zeigte mit 10,95 Punkten am Parallelbarren die beste Übung in der P1 und sicherte sich damit den ersten Platz in der Altersklasse 2013.

In der Pendelstaffel „Pendel A“ Jahrgang 2014 bis 2011 überraschten Charlotte Dudek, Liv Erzberger, Marie Escherl, Luisa Gäßner, Lena Dietz und Marlene Weigl mit dem Sieg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht