MyMz

AMberg

Zwei Sieger in einem Turnier

Erstmals gelang es, bei den Schul-Stadtmeisterschaften im Fußball in der Altersklasse III zwei Sieger in einem Turnier zu küren.

Die Schüler des Gregor-Mendel-Gymnasiums mit Betreuer Matthias Harbauer (r.) Foto: Gebele
Die Schüler des Gregor-Mendel-Gymnasiums mit Betreuer Matthias Harbauer (r.) Foto: Gebele

AMberg.Bei den Mittelschulen setzten sich die Schüler aus dem Dreifaltigkeitsviertel gegen das Förderzentrum durch. Das Ergebnis ergab sich aus dem gemeinsamen Turnier mit den weiterführenden Schulen, in dem die Dreifaltigkeits-Mittelschule auf Platz fünf und das Förderzentrum auf Platz acht landeten. Die zweite Wertung der weiterführenden Schulen gewann das Gregor-Mendel-Gymnasium (im Foto mit Betreuer Matthias Harbauer) vor den beiden Schönwerth Realschul-Teams. Obmann Thomas Gebele überreichte die Sieger-T-Shirts von der Sparkasse Amberg-Sulzbach.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht