mz_logo

Sport aus Cham
Dienstag, 19. Juni 2018 24° 3

Karate

Aschenbrenner holt das „Triple“

Roland Aschenbrenner vom ASV Cham hat bei der Karate Oberpfalzmeisterschaft in Burglengenfeld drei Titel geholt.

Roland Aschenbrenner sicherte sich gleich drei Siegerpokale. Foto: Aschenbrenner
Roland Aschenbrenner sicherte sich gleich drei Siegerpokale. Foto: Aschenbrenner

Cham.Er kam jeweils auf den ersten Platz Kata Leistungsklasse, Kata Masterklasse und Kumite Masterklasse. Der Titel in der Leistungsklasse (ab 21 Jahre) ist bemerkenswert, da Roland Aschenbrenner mit 54 Jahren der älteste Starter war und diese Klasse als die stärkste gilt. Auch im Kumite (freier Kampf Mann gegen Mann) hatte es Aschenbrenner im Finale mit einem jüngeren und schwereren Gegner zu tun. Vor allem mit schnellen und korrekten Beintechniken sicherte er sich auch hier mit einem Punktesieg von 6:3 eindeutig den Titel des Oberpfalzmeisters. Karate richtig erlernen und trainieren erfordert Geduld und Ausdauer. Dafür erhält man Gesundheit, Fitness und Leistungsbereitschaft ohne Altersbeschränkung. Für Neuzugänge ist die ASV-Abteilung immer offen. Die Trainingszeiten sind montags (außer in den Schulferien) in der Untere Regenstr. 11 in Cham für 7-14 Jährige von 18.30 bis 19.30 Uhr und für ab 15- Jährige von 19.30 – 21 Uhr.

Karate

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht