mz_logo

Sport aus Cham
Donnerstag, 20. September 2018 25° 1

Schiedsrichter

Chamer Bezirksliga-Quintett startklar

Dieter Dendorfer, Marco Gruber, Fabian Kussinger, Sebastian Maurer und David Seefried haben Bezirkslehrgang absolviert.

Schiedsrichter und Beobachter nach dem Bezirkslehrgang Foto: csz
Schiedsrichter und Beobachter nach dem Bezirkslehrgang Foto: csz

Cham.Unter der Regie von BSO Andreas Allacher absolvierten die Spitzen-Schiris ihren Bezirksliga-Lehrgang. Neu im Bezirksausschuss ist Teresa Mauerer (SG Silbersee), die sich um die Belange der Frauen kümmert. Absolviert wurde der Leistungstest mit Intervalllauf und Sprints. Im theoretischen Teil gab es den obligatorischen Test mit 15 Regelfragen. Alle Lehrgangsteilnehmer haben bestanden. Außerdem wurden beim Konfirmationstest Videoszenen betrachtet und beurteilt, um eine weitgehende Einheitlichkeit der Regelauslegung zu erreichen. Aus Reihen der Chamer Gruppe leiten in der neuen Saison Spiele in der Bezirksliga: Dieter Dendorfer (TSV Sattelpeilnstein), Marco Gruber (FC Bad Kötzting), Fabian Kussinger (TV Waldmünchen), Sebastian Maurer (SV Bernried) und David Seefried (ASV Cham).

Als Beobachter werden eingesetzt: Reinhardt Traurig (SV Bernried), Hermann Lankes (SG Chambtal) und Hans Dammer (SV Schwarzhofen). Dennis Schötz (FC Bad Kötzting) ist für den Kreisliga-Förderkader nominiert, um alsbald mit sehr guten Spielleitungen die Bezirksliga erreichen zu können. Außerdem gab der ehemalige FIFA-Assistent Karl-Heinz-Schleier Einblick in seine Arbeitswelt als Beobachter im Profifußball. (csz)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht