mz_logo

Sport aus Cham
Mittwoch, 18. Juli 2018 27° 3

Tennis

Chamer MidCourt-Team ist Gruppen-Erster

Der Rot-Weiß-Nachwuchs hat nur einen Punkt abgegeben und dreimal 6:0 gewonnen. Alissa Kuchynka hat alle Einzel gewonnen.

Das MidCourt U10-Team des TC Rot-Weiß Cham wurde ungeschlagen Meister der Gruppe. Foto: chr
Das MidCourt U10-Team des TC Rot-Weiß Cham wurde ungeschlagen Meister der Gruppe. Foto: chr

Cham.Mit einem weiteren 6:0-Erfolg im letzten Saisonspiel gegen den TC Hohenbogen-Vordermais wurden die MidCourt-Kids des TC Rot-Weiß ungeschlagener Meister der Gruppe mit 8:0 Punkten, 23:1 Matchpunkten und 47:3 Sätzen.

Ergebnisse: Alissa Kuchynka - Katharina Altmann 4:0, 4:0; Max Josef Wanninger - Benedikt Kopp 4:1, 4:0; Alex Jurkovic - Laura Pongratz 4:2, 4:1; Julia Jurkovic (w.o.) Doppel: Kuchynka/Wanninger - Altmann/Kopp 4:0, 5:3; A. Jurkovic/Papaccino Sieg ohne Spiel (w.o. Gast)

Nur gegen TSV Wörth (17:7 Mp.+37:15 S.) haben die Rot-Weiß-Kids am ersten Spieltag ein Punkt abgegeben. Es folgten 6:0-Siege gegen Wiesent, Wiesent II und den TC Hohenbogen Vordermais.

Weitere Reihenfolge: TSV Wörth (6:2 Punkte), SV Wiesent (3:5), TC Hohenbogen-Vordermais (3:5 ), SV Wiesent II (0:8)

Bilanz: Alissa Kuchynka E 4:0,D 4:0; Max Josef Wanninger E 3:0, D 3:0; Alex Jurkovic E 3:1, D 4:0; Julia Jurkovic E 4:0, D 3:0; Michelle Papaccino E 1:0, D 2:0. (chr)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht