mz_logo

Sport aus Cham
Donnerstag, 24. Mai 2018 22° 8

Sommerstock

Ein Quintett darf zum Bezirkspokal

Damen des FC Katzbach holen Kreispokal. Auch Untertraubenbach, Roßbach/Wald, Wetterfeld und Ottenzell fahren nach Neustadt.

Siegerinnen und Platzierte des Kreispokals der Stöcklerinnen Foto: rtn

Roding.Um den Kreispokal der Damen kämpften acht Mannschaften am Esper. Nicht unbedingt unerwartet setzte sich der FC Katzbach mit 12:2-Punkten durch die Stocknote von 2,016 knapp durch. Zweiter wurde der punktgleiche FC Untertraubenbach durch die schlechtere Stockzahl von 1,345 vor dem Dritten SSV Roßbach/Wald (10:4). Ferner liefen ein: Gastgeber EC Wetterfeld (8:6), FC Ottenzell (6:8), SV Atzenzell/Sattelbogen (4:10), ESC Neubäu (2:12, 0,565) und DJK Rettenbach (2:12, 0,405). EC-Vorsitzender Hans Weigl führte die Siegerehrung durch. FC Katzbach, FC Untertraubenbach, SSV Roßbach/Wald, EC Wetterfeld und FC Ottenzell sind damit qualifiziert für den Bezirkspokal am 22. Juli in Neustadt. (rtn)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht