mz_logo

Sport aus Cham
Montag, 23. April 2018 21° 8

Leichtathletik

Erfolgreiche Hallensaison ist beendet

Der TV Bad Kötzting sammelte allen Widrigkeiten zum Trotz bei der „Bayerischen“ und „Nordbayerischen“ 23 Medaillen.

Die Bad Kötztinger haben trotz aller Widrigkeiten eine erfolgreiche Hallensaion absolviert. Foto: ktv

Bad Kötzting.Kurz, aber sehr erfolgreich, war die Hallensaison 2018 für die Leichtathleten des TV Bad Kötzting, die zu den diversen Wettkämpfen und Meisterschaften früh aufstehen und lange Anreisezeiten in Kauf nehmen mussten, um in München oder Fürth antreten zu können. Aber dies machte den Waidlern nichts aus. Sie holten viele Medaillen bei den jeweiligen Meisterschaften, ob bayerische oder nordbayerische. Auf Landesebene haben die Badstädter zwölf Medaillen gewonnen. Davon vier in Gold, sechs in Silber und zwei in Bronze. Bei den nordbayerischen Meisterschaften gab es elf Medaillen, zwei goldene, vier silberne und fünf in Bronze. In den Ranglisten der einzelnen Altersklassen sind sie insgesamt 23 Mal unter den besten Zehn zu finden. Mit jeweils vier Top-Ten-Plätzen glänzten Alicia Inhofer und der Aufsteiger in der Hallensaison, Michael Liebl. (ktv)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht