mz_logo

Sport aus Cham
Donnerstag, 21. Juni 2018 28° 2

FALKENSTEIN

Kreispokal: SV Schönthal II Sieger

Am Wochenende war die Stock-Abteilung des TSV Falkenstein Ausrichter des Kreispokals Sommer der

Der Sieger SV Schönthal (vorne sitzend), dahinter die Zweit- und Drittplatzierten ESC Rötz und DJK Beucherling.Foto: rto
Der Sieger SV Schönthal (vorne sitzend), dahinter die Zweit- und Drittplatzierten ESC Rötz und DJK Beucherling.Foto: rto

FALKENSTEIN.Senioren (Ü50) der Gruppe II. Auf den neuen Pflasterbahnen entwickelten sich spannende Kämpfe, wobei zum Schluss der SV Schönthal II mit 24:2 Punkten und der Stocknote von 2,068 die Nase vorn hatte. Platz 2 belegte die Moarschaft des ESC Rötz mit 20:6 Punkten mit der besseren Stocknote von 1,743 gegenüber den Dritten, die DJK Beucherling mit der Stocknote von 1,697. Der SV Schönthal II und der ESC Rötz qualifizierten sich damit für den Bezirkspokal. TSV-Abteilungsleiter Hans-Jochen Six händigte den ersten drei die Nadeln in Gold, Silber und Bronze aus. Die weitere Reihenfolge lautete: 4. FC Chamerau II; 5. TSV Falkenstein; 6. SSV Schorndorf; 7. EC Wetterfeld; 8. ESV Mitterkreith; 9. FC Stamsried; 10. SC Michelsneukirchen; 11. FC Walderbach; 12. DJK Rettenbach; 13. BSV Vaillant Roding; 14. TV Waldmünchen. Schiedsrichter war Kreisseniorenwart Richard Sauer, Wettbewerbsleiter war Jürgen Kotz vom TSV Falkenstein. Das Rechenbüro hatte Hans-Jochen Six inne. (rto)

Stockschiessen

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht