MyMz

Tennisnachwuchs

Rot-Weiß-Kids souverän auf Platz eins

Chamer U9-Kleinfeld-Team beendet Runde ungeschlagen und ist als Gruppensieger für die Oberpfalz-Meisterschaft qualifiziert.

Das U9-Team hat sich für die Oberpfalz-Meisterschaft qualifiziert. Foto: chr
Das U9-Team hat sich für die Oberpfalz-Meisterschaft qualifiziert. Foto: chr

Cham.Die Jugendarbeit des TC trägt Früchte. Das Team Dunlop Kleinfeld U9 beendete die Runde ungeschlagen. Als Gruppensieger ist es mit den weiteren Oberpfälzer Gruppenersten für die Zwischen- und Endrunde der Oberpfalz-Meisterschaft qualifiziert.

Zum Abschluss der Saison feierte das U9 Jüngstenteam den höchsten Sieg von vier Begegnungen. Die Kinds vom 1. FC Schwandorf mussten mit einer 1:19-Klatsche nach Hause fahren. Nur einen Punkt konnten sie ergattern, nicht bei den Tennismatches, sondern bei den Motorikübungen. 19:1 Matchpunkte, 6:0 Sätze und 46:1 Spiele lautet die Chamer Bilanz gegen die Schwandorfer. Die Abschlusstabelle: TC Rot-Weiß Cham (7:1 P.), TuS Dachelhofen (5:3 P.), TV Glück auf Bodenwöhr (4:2 P.), 1. FC Schwandorf (2:6 P.), und TSV Tännesberg (0:6 P.).

Im letzten Spiel gegen den 1. FC Schwandorf gab es folgende Ergebnisse: Alissa Kuchynka -Thomas Surkow 9:0; Alex Jurkovic - Sebastian Gibala 8:0; Julia Jurkovic - Sofie Gibalova 7:0; Michelle - Magdalena Bemmerl 8:0. Doppel: Kuchynka/Papaccino - Surkov/Bemmerl 8:0; Jurkovic/Jurkovic - Gibala/Gibalova 6:1. Motorik: 7:1; Bilanz: Alissa Kuchynka E 4:0, D 2:1; Alex Jurkovic E 3:0, D 4:0; Julia Jurkovic E 3:0, D 4:0; Michelle Papaccino E 4:0, D 1:1; Gero Göttlinger E 0:1, D 1:0. (chr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht