mz_logo

Sport aus Cham
Mittwoch, 25. April 2018 20° 4

Ski

Tim-Ole Mietz prescht vor auf Silberrang

Auch bei der Deutschen Jugendmeisterschaft auf der „Kandahar“ bewährt sich Bad Kötztings Supertalent erneut.

Tim-Ole Mietz als Zweiter auf dem Stockerl Foto: kht

Bad Kötzting.Tim-Ole Mietz (18) vom TV wurde Zweiter bei der Deutschen Jugendmeisterschaft auf der „Kandahar“ in Garmisch-Partenkirchen hinter Christoph Brence (SV Bruckmühl). Im Abfahrtslauf wurde Mietz Zehnter mit nur 2,34 Sekunden hinter Streif-Sieger Thomas Dressen. In der deutschen U21-Wertung gewann Mietz.

Bei den Deutschen SuperG-Meisterschaften am nächsten Tag lief es noch besser. Hier erreichte er hinter dem Sieger Josef Ferstl, Manuel Schmid (+ 0,29), Andreas Sander (+ 0,40), Christof Brandner (+ 0,50), Fabio Renz (+0,80) und Linus Strasser (+ 1,269), alle Weltcup- und Europacup-Läufer den siebten Platz (+ 1,78). In der deutschen U21-Wertung gewann Tim-Ole Mietz. (kht)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht