mz_logo

Sport aus Cham
Montag, 16. Juli 2018 27° 8

Karikatur

Wenn sich die Top-Leute treffen ...

Unser Karikaturist Jeannot meint, es werde ordentlich krachen, sollten „Matze“ Weber und Christian Schreiner Gegner sein.

Die letzte Bundesliga-Feuerprobe für Raindorf gegen Meister Zerbst.
Die letzte Bundesliga-Feuerprobe für Raindorf gegen Meister Zerbst.

Raindorf.Alle sind gespannt, ob am Samstag im Chambtal, pünktlich zu „High Noon“, Mathias „Matze“ Weber als Topmann von Dauer-Meister Rot-Weiß Zerbst zum Bundesliga-Abschluss eine Pause verordnet bekommt. Eigentlich muss der regelmäßige Trainingsgast auf Raindorfer Bahnen im Rhythmus bleiben für den Sieg in der Champions League an Ostern. Sollte der bekannteste Banker des Landkreises sogar auf Raindorfs Galionsfigur Christian Schreiner treffen, dann würden die Kugeln ordentlich krachen. In Ludwigshafen sieht man sich Ende April ja wieder. Was würde erst passieren, würde Mathias Weber wirklich irgendwann nicht mehr verlängern beim „FC Bayern“ in Zerbst und nach Raindorf gehen. Wie laut würden dann erst die Kugeln krachen ... (gu)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht