MyMz

Runding

Bad Kötzting und Chamerau siegen

Bereits zum 23. Mal luden die Stockschützen des SV Runding zum Turnier.
Heidi Meier

  • Die Bad Kötztinger gewannen das Abendturnier.Fotos: Heidi Meier
  • Der FC Chamerau siegte vor Schönthal und Wetterfeld.

Runding.Am Abend des ersten Tages begannen die spannenden Begegnungen zwischen den elf Moarschaften der ersten Gruppe, die Abteilungsleiter Jürgen Breu willkommen hieß. Unter den Augen von Schiedsrichter Willi Roider setzte sich der ESC Bad Kötzting durch. Am zweiten Tag trat die Gruppe B mit ebenfalls elf Moarschaften auf die Asphaltbahnen. Bei bestem Turnierwetter holte sich der FC Chamerau den Sieg. Als Schiedsrichter fungierte dabei Andreas Weingärtner. An beiden Tagen wertete Franz Speckner alle Ergebnisse aus.

Gruppe A: 1. ESC Bad Kötzting, 2. FC Untertraubenbach, 3. SV Weiding, 4. ESC Lam, 5. EV Furth im Wald, 6. FC Katzbach, 7. DJK Reichenbach, 8. SSV Schorndorf, 9. FC Chamerau, 10. DJK Rettenbach, 11. DJK Beucherling.

Gruppe B: 1. FC Chamerau, 2. SV Schönthal, 3. EC Wetterfeld, 4. SpVgg Willmering-Waffenbrunn, 5. FC Neunburg vorm Wald, 6. TV Waldmünchen, 7. EC Mitterkreith, 8. SC Michelsneukirchen, 9. ESC Lixenried, 10. DJK Arnschwang, 11. ESC Lamberg. (cmi)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht