MyMz

Schwimmen

Chamer beim Swim-Meeting dabei

ASV-Nachwuchs schnuppert internationale Wettkampf-Luft.

Die Abordnung des ASV Cham Foto: Britta Steingans
Die Abordnung des ASV Cham Foto: Britta Steingans

Cham.Zum zehnten Mal fand dieses Jahr das Arena Swim Meeting in Regensburg statt. Es wurden 3934 Einzelstarts gemeldet, davon 2145 der Frauen und 1789 der Männer. Sportler und Sportlerinnen aus Österreich, Tschechien, Deutschland, Ungarn, Italien, Mazedonien, Polen und der Schweiz nahmen teil und auch der ASV Cham war vertreten Trotz der starken Besetzung und der ungewohnten 50-m-Strecke überzeugten die Chamer mit guten Leistungen.

Erik Winter, Jg. 2006, startete in der 400 m Strecke Freistil. Mit einer Zeit von 5:26,16 erreichte er den 16. Platz. Erik Stern, Jg. 2004 erzielte in 200 m Brust eine Zeit von 3:17,55 (8. Platz), in 50 m Schmetterling 40,64 (16. Platz). In 50 m Freistil 32,80 (23. Platz), 50 m Rücken 40,75 (14. Platz) und 50 m Brust 37,54 (8. Platz) konnte er seine Meldezeiten verbessern. Die 100 m Freistil Strecke absolvierte Erik mit einer Zeit von 1:17,98, das bedeutete hier Platz 21. In 100 m Brust erreichte er mit 1:25,92 den 8. Platz und in 200 m Freistil war es mit 2:53,12 der 15.Platz.

Jonas Bals, Jg. 2007 konnte bei 50 m Schmetterling 40,13 (15. Platz) und 50 m Rücken 41,69 (15. Platz) ebenfalls seine Meldezeiten verbessern. Bei 50 m Brust erreichte er mit 45,89 den 9. Platz, in 100 m Freistil mit 1:19,46 den 22. Platz. In seiner Lieblingsdisziplin 50 m Freistil wurde er wegen eines Frühstarts disqualifiziert. Raffael Hahn, Jg. 2006 erging es bei 100 m Rücken genauso. Er ließ sich davon jedoch nicht entmutigen und verbesserte in 50 m Schmetterling 38,90 (25. Platz), 50 m Freistil 32,60 (31. Platz), 50 m Rücken 39,71 (19. Platz), 50 m Brust 45,12 (14. Platz) und 100 m Freistil 1:12,29 (29. Platz) seine Meldezeiten. Katharina Salzberger, Jg. 2005 konnte ebenfalls ihre Zeiten verbessern. Sie erreichte in 50 m Schmetterling 39,18 (16. Platz), 50 m Freistil 34,29 (27. Platz), 50 m Brust 43,63 (11. Platz) und 100 m Freistil 1:22,83 (30. Platz). Trainerin Garnet Charwat war mit der Leistung ihrer Schützlinge sehr zufrieden. Manuela Stern, Julia Salzberger, Michaela Bals und Stefan Winter stellten sich bei dieser sehr gut organisierten Veranstaltung als Kampfrichter zur Verfügung.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht