MyMz

Cham

Chamer Karateka bestehen ihre Gürtelprüfung

Gürtelprüfungen sind immer ein besonderes Ereignis für die Karateka, wird doch mit der Aushändigung der Prüfungsurkunde und dem Tragen einer neuen Gürtelfarbe nach außen hin dokumentiert, dass der Schüler (Deshi) auf dem langen Weg zum Schwarzgurt (Meistergrad) einen Schritt weiter gekommen ist.

Die Chamer Karateka mit ihren Urkunden Foto: Berke Demir
Die Chamer Karateka mit ihren Urkunden Foto: Berke Demir

Cham.Von der Kampfsportschule Bushido bestanden aus dem Dojo Cham Simon Weber, Alexander Bollwein, Celin Heitzenröther, Colin Tauber, Luis Seebauer, Johannes Wilsdorf und Lidya Demir die Prüfung zum 3. Kyu-Gürtel. Den 2. Kyu-Gürtel bekamen Elias Weber, Julius Spies, Mila Mark und Tamara Hulf. Und Simon Jobst, Josef Hochmuth, Etrit Bislimi, Tobias Mühlbauer, Nick Freisinger und Lucas Pöllinger dürfen nun den 1. Kyu-Gürtel tragen. Sensei Yilmaz Demir (4. Dan Karate, 4. Dan Kickboxen) hob abschließend die Leistungen der Schüler hervor.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht