MyMz

Hohenwarther Jungen-Team gewinnt 8:2

Die Jungen des TTC Hohenwarth holten vor einer beachtlichen Zuschauerkulisse einen 8:2-Sieg gegen den TTC Lam II bei 25:9 Sätzen.

Niko Loderbauer holte zwei Punkte für Hohenwarth.  Foto: Hans Hausladen
Niko Loderbauer holte zwei Punkte für Hohenwarth. Foto: Hans Hausladen

Hohenwarth.Den ersten Punkt sicherte das Doppel Ostermayer/Rudi Kolbeck gegen Gaschler/Greisinger (3:0). Tobias Kolbeck hatte Greisinger sicher im Griff beim 3:0, Markus Ostermayer spielte einen hervorragenden Angriff gegen Gaschler und gewann ebenfalls 3:0. Niko Loderbauer zeigte gute Nerven in den knappen Sätzen gegen Schneck und siegte 15:13,11:6,11:9. Rudi Kolbeck spielte die ersten beiden Sätze sehr gut gegen Gaschler, musste sich dann aber mit 9:11, 11:6, 5:11, 6:11 geschlagen geben. Ostermayer ließ Schneck beim 3:0 keine Chance. Rudi Kolbeck siegte nach knappem 12:10 gegen Greisinger noch deutlich mit 3:0. Im engsten Spiel des Tages hatte Loderbauer Glück und gewann im fünften Satz 14:12 gegen Gaschler. Ostermayer legte nach 10:12 eine Schippe drauf gegen Greisinger und siegte mit 3:1. (kha)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht