MyMz

Hohenwarth

Hohenwarther Jungs verlieren gegen Runding

Die 2. Jugend des TTC Hohenwarth hat gegen den SV Runding II, der mit den Bezirksligaspielern Tim und Nico Plötz antrat, knapp verloren.

Julian Silberbauer gewann beide Spiele. Foto: Hans Hausladen
Julian Silberbauer gewann beide Spiele. Foto: Hans Hausladen

Hohenwarth. Das Hohenwarther Doppel R. Kolbeck /L. Zwick verlor gegen Plötz/Plötz mit 0:3. Für eine Überraschung sorgten J. Silberbauer /M. Zwick mit 3:1 gegen Decker/Edenhofer. Rudi Kolbeck hatte dieses Mal kein probates Mittel gegen N. Plötz und unterlag mit 0:3. Auch L. Zwick konnte gegen Tim Plötz nur einen Satz für sich entscheiden beim 1:3. J. Silberbauer tat sich gegen Decker zunächst schwer, konnte das Spiel aber letztlich in knappen Sätzen mit 3:2 für sich entscheiden. M. Zwick spielte gegen Edenhofer souverän auf und gewann klar mit 3:0. R. Kolbeck musste sich auch T. Plötz mit 0:3 geschlagen geben. L. Zwick zeigte eine beherzte Leistung und verlor gegen N. Plötz knapp mit 10:12, 11:13 und 6:11. J. Silberbauer gewann gegen Edenhofer mit 3:0. M. Zwick hatte im Spiel gegen Decker Pech und verlor mit 1:3. Damit unterlagen die Hohenwarther knapp mit 4:6. (kha)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht