MyMz

Karten für das Topspiel am Huthgarten

400 Zuschauer können den Re-Start der Bayernliga im Stadion verfolgen. Die DJK Vilzing erläutert, was beachtet werden muss.

So voll wie beim Spiel gegen den FC Eintracht Bamberg  wird im Manfred-Zollner-Stadion nicht. 400 Zuschauer dürfen  beim Re-Start  dabei sein. Sie müssen die Karten im Vorverkauf erwerben.
So voll wie beim Spiel gegen den FC Eintracht Bamberg wird im Manfred-Zollner-Stadion nicht. 400 Zuschauer dürfen beim Re-Start dabei sein. Sie müssen die Karten im Vorverkauf erwerben. Foto: Simon Tschannerl

Cham.Der Kartenvorverkauf via Online-Ticketing für das Heimspiel gegen den SV Seligenporten hat am 10. September über den Ticket-Shop der DJK Vilzing begonnen (www.djk-vilzing.de/tickets). Da die Zuschauerzahl auf 400 Zuschauer beschränkt ist, steht aktuell noch nicht fest, ob es am Spieltag auch eine Tageskasse geben wird. Ein wichtiger Hinweis geht an alle Dauerkartenbesitzer aus der Saison 19/20: Die Dauerkarten müssen in personalisierte Tagestickets umgetauscht werden, es wird empfohlen das noch vorab mit Hilfe der Informationen der allg. Tickethinweise zu erledigen. Inhaber von Sponsorentickets werden individuell kontaktiert.

Allgemeine Hinweise zum Ticketing: Während der Pandemie-Phase sind für Heimspiele im Manfred-Zollner-Stadion ab 19. September nur 400 Zuschauer pro Heimspiel zugelassen. Tageskasse und Zuschauereinlass öffnen 60 Minuten vor Spielbeginn. Der Einlass erfolgt über den Einlass an den Hauptkassen bei der Haupttribüne, der Ausgang für Zuschauer ist nach dem Spiel beim Tor an den Containergebäuden. Es erfolgt eine Kontaktdatenerfassung der Zuschauer entweder via Online-Vorverkauf oder durch Ausfüllen des Kontaktmeldeformulars an der Tageskasse. Am Einlass befindet sich ein Desinfektionsmittelspender. Das Abstandsgebot von 1,5 Metern ist im kompletten Zuschauerbereich einzuhalten. Es herrscht Maskenpflicht auf den Wegen von und zum finalen Sitz- oder Stehplatz, und auf den Wegen zu den Gastro- oder Sanitäranlagen. Die Abstandsmarkierungen auf der Sitztribüne sind zu beachten.

Der ehemalige Stadioneinlass beim Vereinslokal ist ab sofort kein Zuschauereinlass mehr. Hier befindet sich der Spielereingang zum Innenraum. Der Parkplatz vor und seitlich des Vereinslokals (P1) ist kein Zuschauerparkplatz mehr, diese Parkfläche ist reserviert für Aktive, Funktionäre und Mitarbeiter; der Sonderparkplatz S (hinter der Haupttribüne) ist reserviert für Einsatzfahrzeuge und Medienvertreter. Zuschauer werden gebeten, die Parkplätze 2 (seitlich des Kunstrasenplatzes) und 3 (oberhalb des Kunstrasens) zu nutzen.

Alle anwesenden Personen (Spieler, Offiziellen und Zuschauer) werden darauf hingewiesen, dass bei Vorliegen von Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder von Fieber das Betreten der Sportanlage untersagt ist. Sollten anwesende Personen während des Aufenthalts Symptome entwickeln, wie etwa Fieber oder Atemwegsbeschwerden, so haben diese umgehend das Sportgelände zu verlassen. Personen, die nicht zur Einhaltung dieser Regeln bereit sind, wird im Rahmen des Hausrechts der Zutritt verwehrt, bzw. sie werden der Sportstätte verwiesen.

Der Vorverkauf für die Heimspiele erfolgt via Online-Ticketing. Daneben gibt es vor den Heimspielen immer dienstags und donnerstags im Vereinslokal einen Vorverkauf, bei dem auch noch gültige Saisonkarten der Saison 19/20 in personalisierte Tageskarten der noch ausstehenden vier Ligaheimspiele umgewandelt werden können. Sollten Jahres- oder Sponsorenkartenreservierungen bis Dienstag vor dem jeweiligen Heimspiel nicht eingelöst werden, gehen diese in den freien Verkauf. Der Umtausch von noch gültigen Jahreskarten in personalisierte Tageskarten ist ab sofort auch vorab per Mail unter Roland.dachauer@djk-vilzing.de oder Sebastian.wiesbeck@djk-vizing.de möglich. Der Zutritt zu Vereinslokal und Biergartenterrasse ist am Spieltag im Zeitraum zwei Stunden vor dem Spiel bis 30 Minuten nach dem Spiel nur über das Treppenhaus im Funktionsgebäude möglich. (rtn)

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Cham.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht