MyMz

Furth im Wald

Nachwuchs legt Gürtelprüfung ab

Unter den Augen des Prüfers Werner Bühler (4.

Furth Gürtelprüfung Foto: Reichl
Furth Gürtelprüfung Foto: Reichl

Furth im Wald.Dan) traten 16 Prüflinge an, um den nächsthöheren Kyugrad zu erreichen. Keiner der jungen Sportler ließ sich durch Prüfungsaufregung aus dem Konzept bringen, denn sie waren gut vorbereitet. Es mussten zunächst festgelegte Fallschule-, Boden- und Standaufgaben gelöst werden, bevor diese dann im Randori noch mal umgesetzt wurden. Am Ende zeigte sich Bühler sehr zufrieden mit den Leistungen. Insgesamt legten vier Judoka die Prüfung zum 5. Kyu (oranger Gürtel), sechs die zum 6. Kyu (gelb-oranger Gürtel) und weitere sechs die Prüfung zum 7. Kyu (gelber Gürtel) ab.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht