MyMz

Stocksport

Ottenzeller für Bayernpokal qualifiziert

FC-Damen sichern sich Start mit Platz drei beim Bezirkspokal, Herren starten als Zweitplatzierte am 26. Juli in Waldkraiburg.

  • Michaela Eisenreich, Petra Seidl, Julia Stillfried und Corinna Winter qualifizierten sich mit Platz drei für den Bayernpokal. Foto: FC Ottenzell
  • Mit der besten Stocknote im Gesamtfeld schafften die Ottenzeller Herren den zweiten Platz beim Bezirkspokal. Foto: FC Ottenzell

Ottenzell.Am Wochenende war der Bezirkspokal der Damen und Herren im Stockschießen. Hierfür hatten sich durch den Kreispokal zwei Herrenmannschaften und die Damenmannschaft des FC Ottenzell qualifiziert. Petra Seidl, Julia Stillfried, Michaela Eisenreich und Corinna Winter wurden mit 17:7 Punkten Dritte. Sie mussten sich den Mannschaften des FC Untertraubenbach (20:4) und des 1. FC Neunburg v. W. I (19:5) geschlagen geben. Für den Bayernpokal am 26. Juli in Kühbach sind die ersten drei Mannschaften startberechtigt. Bei den Herren haben sich folgende vier Mannschaften qualifiziert: 1. SV Diesenbach mit 26:6, 2. FC Ottenzell mit 24:4, 3. FC Mühlhausen mit 24:4, 4. SC Zell mit 23:5. Mit der besten Stocknote wurden Klaus Emberger, Ewald und Manuel Schmid und Marcel Nachlinger Zweite. Der Bayernpokal der Herren ist ebenfalls am 26. Juli. Er wird in Waldkraiburg ausgetragen. Die zweite Herrenmannschaft mit Christian Schmid, Josef Wutz, Helmut Buhl und Martin Eidenhardt hielt sich im Mittelfeld und belegte den siebten Platz.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht