MyMz

Schwierige Aufgabe für Cham

Der ASV Cham bekommt es daheim mit dem TV Erlangen-Bruck II zu tun. Die Gäste haben ein Torhüterproblem.
von Thomas Mühlbauer

Auch gegen den TV Erlangen-Bruck II ist für den ASV Cham wieder konzentrierte Abwehrarbeit gefragt. Foto: Tschannerl
Auch gegen den TV Erlangen-Bruck II ist für den ASV Cham wieder konzentrierte Abwehrarbeit gefragt. Foto: Tschannerl

Cham.Nach dem Sieg im Spitzenspiel bei der HSG Fichtelgebirge geht es für den ASV Cham am Samstag (Anwurf 19.30 Uhr) in eigener Halle weiter. Hier gilt es die bislang blütenweiße Heimweste zu verteidigen. Damit würde man auch den Vorsprung auf Platz zwei weiterhin bei mindestens drei Punkten halten können. Doch das wird viel schwieriger, als es so mancher wohl vor der Partie denkt. Denn zu Gast ist mit dem TV Erlangen-Bruck II der Tabellensechste. Die Gäste haben nach 13 absolvierten Partien acht Siege und fünf Niederlagen auf ihrem Konto. Am Samstag ist es zudem das erste Rückrundenspiel der Saison. Im Hinspiel ging der ASV Cham mit 31:24 als klarer Sieger vom Feld. Doch das es wieder so einfach wird, glaubt Turecek nicht: „Es ist natürlich ein ganz schweres Spiel für uns, vor allem nach der hervorragenden Leistung in Fichtelgebirge.“ Beim ASV werden auch diesmal die zwei Rückraumschützen Tahovsky und Mandaus fehlen, dies will und kann der ASV aber kompensieren, wie der Trainer sagt.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

#### ## ############# #### ### ### ###### ########### ######: „#### ### #######, #### ## #### #### ## ####### ##########, #### ###### ### ##### ######## ##### ###### #####“, ##### ####### ### ###### ## ### ####. ## ####### ## ### ###### ###### ###### ####### #############, ####### ### ### ###### ## ### ########### ######, ### ###### ######## ## ######. „##### ############## ### ## #### ############# ########, ### ### ###### ### ### ####### ######. ### ##### ### ### ## ### ###### ####### #####.“ #### ##### ### ########### ### ### #### ########### ##### ## #### ###### ###### ######## ##### #########, ### #####, ### ### #### ### ##### ## ########.

„#### #####, ##### ###### ### #### ##### ## ########### #######, #### #### ### ## #######, #### ### ##### ########## ### ########## ######### ######### ###.“ ###### ####### ### ### ######## ##### ########-##### ## ######, #### ## ####, #### ## ## ####### ###### #### ### ###### ####. #### ###### ### ##### ###### ########## ### ### ## ###########, ## ### ####### ## ####### ### ## #### ############. „### ###### ######## ### ###### ########## ### ####### ###########, ### #### ##### ####### ##### #### #########“, ## #######. ### ##### ### ##### ### #### ############ #######, ###### ### ###### ####### ##### ############# ########## ###. #### ####### ### ####### ###### ### ### #### ### ########### ########## ### ######### ######, ##### ###### ####### ### ### ########. ### ############### ##### ######### ### ###### ####### ## ### ###-######, ### ####### #### #### ## ####### ######: „### ####### ###### ######### ##### #### ####.“

### ##### ## ###?

##### ### #####, ### ### ############## ## ####### ### ####### ####### #####, ### ### ####### ######, #### ##### ###### #### ####### ######## ### ### ####### ### ######### ### ### ####### ########## ### ####### ##### #######. „### #### ## ###### #### #####, ### ### ### #####, ### ### ### ##### #### ### ### ##### #### ##### ######.“ #### #### ##### #### ######### #### ### #### ## ### ########## #### #### #####, #### ### #### ###### ### ### ###### #### ## ##### ### ##, ### ################. „### ### ###### ### ###### #####, #### ###### ### #### #### ### ######### ###.“ ## ### ###### #### ### ##### ### ####### ################ ### ### ####### ###### ## ## ##### ## ###### ### ####### ## ######, ### ####### ############ ##### ## #### ## ####### ### ## ### #### ############. ### ##### ########### #### #### ####### #### #### ## ####### #######, ### ###### ##### ## ######: „### ####### ### ##### ######## ###### ### #### ####### ###, ## ### ## ## #### ######.“

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht