MyMz

CHAM

Treppchenplätze für den ASV Cham beim Landesfinale

Elf Sportgymnastinnen des ASV Cham nahmen am Landesfinale Gymnastik Pflichtübungen (P-Übungen) in Waldmünchen teil.

  • Die Gymnastinnen des ASV Cham überzeugen beim Landesfinale. Foto: cpn

CHAM.Die beste ASV-Platzierung erreichte Diana Shulha (Foto, rechts oben), die mit Reifen, Band und Keule Erste im Einzel P9 wurde. Rang zwei bei der Mannschaft P9 sicherten sich Irene und Rebekka Wanninger, Lena Reschmeier und Carina Zollner. Den jungen Teilnehmerinnen der Mannschaft P5 mit Antonia Meindl, Elina Hruby, Marie Schönberger und Johanna Spratter war die Aufregung anzumerken, sie belegten Rang acht. Über einen dritten Platz freute sich Julia Geweth (Foto, rechts unten), die im Einzel P8 startete. Bei ihr fiel die Musikaus, sie musste ihre Reifen-Übung wiederholen. ASV-Gymnastin Nora Hammer startete in einer Gaumannschaft mit dem TV Waldmünchen und wurde Sechste. Die Trainerinnen Rita Wutz und Christine Klöckner waren sehr zufrieden. Annette Raab nahm als Kampfrichterin teil. (cpn)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht