MyMz

Falkenstein

U-16-Volleyballerinnen holen den Titel

Mädchen der Spielgemeinschaft aus Falkenstein, Miltach und Cham setzen sich ohne Satzverlust im Kreis Süd durch.

Das erfolgreiche Nachwuchsteam der Spielgemeinschaft Foto: Anton Feigl
Das erfolgreiche Nachwuchsteam der Spielgemeinschaft Foto: Anton Feigl

Falkenstein.Am Sonntag spielten die U-16-Mädchen der Spielgemeinschaft aus Falkenstein, Miltach und Cham (Foto: Anton Feigl) in Regenstauf. Mit deutlicher Überlegenheit gelang es ihnen, in der letzten Spielrunde den SV Wenzenbach, die TSG Laaber und den TSV Neutraubling zu schlagen. Damit haben sie alle zehn Meisterschaftsspiele der Jugendrunde des Volleyballkreises Oberpfalz Süd klar gewonnen und keinen einzigen Satz abgegeben. Möglich wurde der Erfolg durch die Spielgemeinschaft des TSV Falkenstein mit den U-16-Mädchen des FC Miltach und einer Spielerin vom ASV Cham. Wenngleich die Runde im Kreis Süd für die U16 nun abgeschlossen ist, so stehen die Mädchen um Kapitänin Amelie Wagner bald vor neuen Herausforderungen, denn schon am nächsten Wochenende findet in Riedenburg die Vorrunde zur Oberpfalzmeisterschaft U16 statt. (rto)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht