mz_logo

Eisbären
Mittwoch, 19. September 2018 31° 1

Spieler der Saison

Nikola Gajovsky ist der Unvollendete

Nach Louke Oakley küren die Eisbären-Fans mit dem Tschechen wieder einmal einen Kontingentspieler zur Nummer eins.
Von Claus-Dieter Wotruba

MZ-Redakteur Claus Wotruba ehrte Nikola Gajovsky als „Spieler der Saison“. Foto: Christian Brüssel
MZ-Redakteur Claus Wotruba ehrte Nikola Gajovsky als „Spieler der Saison“. Foto: Christian Brüssel

Regensburg.Natürlich war die Frage nach dem Gesundheitszustand des „Spielers der Saison 2017/18“ erst einmal das Allerwichtigste. Und immerhin: Nikola Gajovsky, der wegen einer Adduktorenverletzung das letzte Playoff-Spiel in Tilburg nicht mehr bestreiten konnte, gab Entwarnung. Trainer Igor Pavlov hatte zunächst von einem Abriss gesprochen, der langwierig gewesen wäre. Ganz so schlimm ist es wohl nicht. „Nach der Untersuchung sieht es so aus, dass ich in drei, vier Wochen gesund bin“, berichtet Gajovsky. „Das war das erste Mal, dass ich etwas mit der Leiste habe. Nach zwei Tagen konnte ich wieder gehen, jetzt habe ich Reha.“ Der 31-Jährige will vorsichtig sein: „Das kann ja zurückkommen.“ Wie es passiert ist, weiß der Tscheche gar nicht mehr genau: „Das war ein falscher Schritt und ich weiß nicht einmal genau, wann das war.“

Mit seinen 22,73 Prozent der Fanstimmen lag Nikola Gajovsky exakt 1,75 Prozent vor Torjäger Arnoldas Bosas – und ist nach Louke Oakley vor drei Jahren erst der zweite Kontingentspieler seit dem Neuanfang in der Landesliga 2009, dem die Ehre des Wahlsieges zuteil wurde. Zu hoch hängen will Gajovsky, der die ligaweite Kür des besten Spielers des Fachblatts „Eishockey-News“ in seiner Regensburger Premierensaison schon einmal gewann und heuer Zweiter hinter dem Deggendorfer Kyle Gibbons wurde, Platz eins nicht: „Ich kann besser sein. Ich weiß, wie ich vor fünf Jahren in der Extraliga gespielt habe. Und ich muss einfach besser sein, ganz einfach.“

Nikola Gajovsky drückte auch seine Wertschätzung für seine Sturmpartner aus, mit denen er weite Teile der Saison spielte. „Arnoldas ist der Typ, den ich brauche. Er hat Topschüsse. Wir waren ein gutes Duo. Ich hoffe, er bekommt einen guten Vertrag, egal wo, weil er das verdient“, sagt Gajovsky, „Und auch Benjamin (Kronawitter, d. Red.) hat viel Drecksarbeit gemacht. Die ganze Reihe hat gut gepasst. Ich habe mich da wohl gefühlt.“

Dennoch: Noch ist Nikola Gajovsky, der schon für die nächsten zwei Jahre unterschrieben hat, in Regensburg noch der Unvollendete und wird wie Martin Ancicka früher gerne auch mal kritisiert, weil vieles so lässig aussieht. „Kritik ist mein tägliches Brot“, sagt Gajovsky. „Das motiviert mich.“ In der ersten Saison machte eine Knie-OP kurz vor den Playoffs Probleme. Es folgte die unglückliche wie untypische Spieldauerstrafe gegen Bayreuth – ein Knackpunkt für das EVR-Aus. Im zweiten Jahr war nach drei Spielen gegen Sonthofen alles vorbei. „Da war alles schlecht. Ich weiß gar nicht, was ich noch mehr sagen soll.“ Und heuer kam die Leistenverletzung gegen Tilburg. „Insgesamt war die Saison okay.“

Gajovsky hat schon formuliert, dass er mit den Eisbären am liebsten aufsteigen würde. „Ich habe das viermal in meiner Karriere erlebt. Aber da brauchst du Glück, alles muss passen. Es ist gefährlich, wenn ein Team sagt, wir wollen dieses Jahr aufsteigen. Das ist so schwer. Wir sollten das Schritt für Schritt angehen. Alles muss bereit sein. Denn: Eine Sache ist der Aufstieg, die andere drinzubleiben – und das ist noch wichtiger.“

Die Liste aller „Spieler der Saison“: Christian Helber (1999), Layne LeBel (2000), Jiri Lala (2001), Enrico Kock (2002), Martin Ancicka (2003), Mark Cavallin (2004/2005), Martin Ancicka (2006), Patrick Couture (2007), Chris Heid (2008), Thomas Daffner (2009), Jonas Leserer (2010), Thomas Daffner (2011), Marcel Brandt (2012), Martin Ancicka (2013), Andreas Feuerecker (2014), Louke Oakley (2015), Cody Brenner (2016), Yannick Drews (2017), Nikola Gajovsky (2018).

Alle Nachrichten rund um die Eisbären des EV Regensburg finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht