mz_logo

Eisbären
Donnerstag, 16. August 2018 27° 3

Eishockey

Kieferbruch: Heger fehlt den Eisbären

Der 23-jährige Angreifer des Regensburger Oberligisten fällt die restliche Saison aus. Er verletzte sich gegen Sonthofen.

Lukas Heger fehlt den Eisbären Regensburg erneut verletzungsbedingt. Foto: Arsito/Melanie Feldmeier
Lukas Heger fehlt den Eisbären Regensburg erneut verletzungsbedingt. Foto: Arsito/Melanie Feldmeier

Regensburg.Die negativen Meldungen für die Eisbären Regensburg in Sachen Verletzungen reißen nicht ab. Lukas Heger, der am Sonntag beim Auswärtsspiel in Sonthofen in der 57. Spielminute einen Schlagschuss ins Gesicht bekam, fällt mit einem doppelten Kieferbruch für den Rest der Saison aus. Das teilten die Eisbären am Montag mit.

Muss Heger operiert werden?

Der 23-jährige Angreifer fehlte den Domstädtern bereits während der aktuellen Saison mehrere Wochen verletzungsbedingt und muss nun erneut eine schwere Verletzung verkraften. Auch in den vergangenen Spielzeiten wurde Lukas Heger immer wieder von schweren Verletzungen zurückgeworfen. Ob sich Lukas Heger einem operativen Eingriff unterziehen muss, steht laut Mitteilung noch nicht fest. Die Eisbären Regensburg hoffen auf eine baldige Genesung.

Lesen Sie außerdem: In Sonthofen haben sich die Eisbären zurückgekämpft.

Weitere Artikel rund um die Eisbären Regensburg lesen Sie hier!

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht