mz_logo

Sport aus Kelheim
Montag, 28. Mai 2018 31° 1

Landesliga

Abbach wird zum gallischen Fußball-Dorf

Trotz weiterer Ausfälle verfügt der TSV über ein schier unerschöpfliches Kraftreservoir. Am Samstag gastiert Tegernheim.

Abbach (in hellblau) tritt nach dem Sieg gegen Donaustauf zum nächsten Derby an. Foto: Schmautz

Bad Abbach.Abstiegskampf erfordert das Freisetzen ganz besonderer Kräfte. Die Kicker von Fußball-Landesligist TSV Bad Abbach sind bereit, diese zu investieren. Mit einer Serie von acht Spielen ohne Niederlage hat die Truppe von Trainer Stefan Wagner bis auf einen Punkt zum rettenden Ufer aufgeschlossen. Mit dem Derby am Samstag, gegen FC Tegernheim leitet Abbach einen Doppelpack samt der zweiten Heimpartie am 1. Mai gegen FC Sturm Hauzenberg ein (Anstoß jeweils um 16 Uhr).

Allerdings schwinden die Reserven. Der 3:1-Heimsieg am Mittwochabend gegen SV Donaustauf wurde mit der schweren Verletzung von Innenverteidiger Tobias Schlagbauer (Syndesmosebandriss) teuer bezahlt. Der Abwehrchef steht bis Saisonende nicht mehr zur Verfügung. „Viel härter kann es uns vor den entscheidenden Wochen nicht treffen“, hadert Coach Wagner mit der neuerlichen Hiobsbotschaft. Auch der Einsatz von Angreifer Urban Wazlawik (Probleme mit der Achillessehne) ist fraglich.

„Langsam wird die Situation zum schlechten Witz, denn trotz aller personellen Nöte sind wir in diesem Jahr noch ungeschlagen.“

Stefan Wagner

„Das Spielermaterial wird knapp. Es ist noch offen, welche Mannschaft ich aufbieten kann. Langsam wird diese Situation zum schlechten Witz, denn trotz aller personellen Nöte sind wir in diesem Jahr noch ungeschlagen.“ Gegen Tegernheim werde die Mannschaft erneut ans Limit gehen, um die Aussichten auf den direkten Klassenerhalt zu verbessern. „Das Team weiß um die Chance. Wir müssen ganz einfach das Beste aus der Lage machen, denn die Relegation ist unter diesen Voraussetzungen absolut zu vermeiden. Es wird sich zeigen, wie wir die Ausfälle und den Kräfteverschleiß kompensieren können.“ (ear)

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht