mz_logo

Sport aus Kelheim
Freitag, 20. April 2018 26° 2

Totopokal

ATSV trifft im Halbfinale auf Langquaid

Die Bezirksligisten bestreiten am Ostermontag ein Derby im Pokal des Fußballkreises. Ein Team in den Top vier fehlt noch.

Der Totopokal bringt am 2. April das Derby ATSV Kelheim (grün) gegen TSV Langquaid (blau). Foto: Roloff

Kelheim.Aufgrund des erneuten Wintereinbruchs konnte das letzte Viertelfinale des Totopokals im Fußballkreis Landshut zwischen dem A-Klassisten SV Pattendorf und dem Kreisligisten SV Ettenkofen noch nicht ausgetragen werden. Vor dem nächsten Versuch am Dienstag, 19 Uhr, hat Spielleiter Herbert Hasak bereits die Auslosung für das Halbfinale vorgenommen, das am Ostermontag steigen wird.

Und „Losfee“ Fritz Wittmann, Vize-Landrat im Landkreis Landshut, zog eine Schlagerpaarung: Der ATSV Kelheim trifft im Derby zweier Bezirksligisten auf den TSV Langquaid. Der Sieger aus Pattendorf gegen Ettenkofen spielt gegen den FC Ergolding aus der Bezirksliga. Heimrecht im Endspiel am 1. Mai hat der Sieger des Halbfinals Pattendorf/Ettenkofen gegen Ergolding. Dies wurde ebenfalls ausgelost.

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht