mz_logo

Sport aus Kelheim
Sonntag, 22. April 2018 27° 2

Auswahl

„Elf des Jahres“ mit drei Toptorjägern

Kelheims Topspieler aus den A-Klassen sind gekürt. Daniel Leutgeb hütet das Tor. In der Offensive laufen drei Kanoniere auf.

  • Angreifer Dominik Listl ist bester Scorer (34 Punkte) in der FuPa-Elf des Jahres der A-Klassen aus dem Kreis Kelheim. Der 23-Jährige wechselte zu Beginn der Winterpause vom FC Teugn zum TSV Herrngiersdorf.
  • Daniel Leutgeb (23), SC Mitterfecking, A-Klasse Kelheim
  • Daniel Schmitz (24), SV Kelheimwinzer, A-Klasse Kelheim
  • Maximilian Wölfel (26), SC Kelheim, A-Klasse Kelheim
  • Johannes Sänger (29), ATSV 1871 Kelheim II, A-Klasse Kelheim
  • Stefan Brigl (24), SV Schwaig, A-Klasse Kelheim
  • Florian Prücklmeier (29), SpVgg Weltenburg, A-Klasse Kelheim
  • Stefan Petz (31), FC Laimerstadt, A-Klasse Kelheim
  • Phillip Danker (19), SV Hadrian Hienheim II, A-Klasse Kelheim
  • Josef Kellerer (24), SG Siegenburg/Train, A-Klasse Hallertau
  • Michael Mühlhofer (21), SV Pattendorf, A-Klasse Hallertau
  • Dominik Listl (23), TSV Herrngiersdorf, Kreisklasse Laaber

Kelheim.Nach Ablauf der Herbstrunde konnten die User auf FuPa die besten Kicker des abgelaufenen Fußball-Halbjahres küren. Für den Bereich Kelheim wurden nun die besten Kicker aus den A-Klassen gewählt.

Angeführt wird die Truppe von Stürmer Dominik List vom FC Teugn. Der 23-jährige Angreifer erzielte 22 Treffer und leistete 12 Vorlagen. Damit ziert er in beiden Kategorien den zweiten Platz in der A-Klasse Kelheim und ist bester Scorer in den A-Klassen Kelheim und Hallertau. In der Winterpause ist der Goalgetter zum TSV Herrngiersdorf in die Kreisklasse Laaber gewechselt.

Auch die beiden anderen Angreifer der FuPa-Elf des Jahres der A-Klassen aus dem Kreis Kelheim wurden ihrer Position gerecht: Michael Mühlhofer vom SV Pattendorf markierte 19 Treffer in der A-Klasse Hallertau. Übertrumpft wurde er in der Liga lediglich von Josef Kellerer von der SG Siegenburg/Train mit 22 Treffern.

Die Wähler würdigten die Leistungen von SC Mitterfeckings Torhüter Daniel Leutgeb mit der Berufung in die Elf des Jahres.

Die Abwehrreihe bilden Daniel Schmitz von A-Klassen-Spitzenreiter SV Kelheimwinzer, Maximilian Wölfel vom SC Kelheim und Johannes Sänger (ATSV Kelheim II).

Im Mittelfeld sorgen Stefan Brigl vom SV schwaig, Florian Prücklmeier von SpVgg Weltenburg, Stefan Petz von FC Laimerstadt und Philip Danker vom SV Hadrian Hienheim, mit 19 Jahren der jüngste Akteur in dieser Auswahl, für Kreativität und Torgefahr.

Der Kader:

Torhüter: Daniel Leutgeb (23), SC Mitterfecking, A-Klasse Kelheim

Abwehr: Daniel Schmitz (24), SV Kelheimwinzer, A-Klasse Kelheim; Maximilian Wölfel (26), SC Kelheim, A-Klasse Kelheim; Johannes Sänger (29), ATSV 1871 Kelheim II, A-Klasse Kelheim;

Mittelfeld: Stefan Brigl (24), SV Schwaig, A-Klasse Kelheim; Florian Prücklmeier (29), SpVgg Weltenburg, A-Klasse Kelheim; Stefan Petz (31), FC Laimerstadt, A-Klasse Kelheim; Phillip Danker (19), SV Hadrian Hienheim II, A-Klasse Kelheim;

Angriff: Josef Kellerer (24), SG Siegenburg/Train, A-Klasse Hallertau; Michael Mühlhofer (21), SV Pattendorf, A-Klasse Hallertau; Dominik Listl (23), TSV Herrngiersdorf, Kreisklasse Laaber

Weitere Kelheimer Sportnachrichten finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht